Ein Kaffee 50 Lekë

»Ein Kaffee 50 Lekë« ist ein illustrierter Bericht über meine allein angetretene Reise durch Albanien. Durch die erzählerische Perspektive reist der Leser persönlich mit und verfolgt die Erlebnisse. Man wird mitgenommen auf eine unvoreingenommene Reise durch ein unbekanntes, aber gar nicht so fernes Land, stets begleitet von bunten Zeichnungen aus dem echten Leben. Die kurzweilige Geschichte soll unterhalten, amüsieren, informieren und vor allem den Mut machen, selbst auf Reisen zu gehen. Das Potenzial einer allein angetretenen Reise eröffnet sich durch die Bekanntschaften mit Einheimischen und Reisenden auf dem Weg und den Gewinn an Selbstbewusstsein und Reife.

  • Erstprüfer*in

    Prof. Felix Scheinberger
  • Zweitprüfer*in

    Dipl.-Des. Elisabeth Schwarz

Ein Kaffee 50 Lekë

»Ein Kaffee 50 Lekë« ist ein illustrierter Bericht über meine allein angetretene Reise durch Albanien. Durch die erzählerische Perspektive reist der Leser persönlich mit und verfolgt die Erlebnisse. Man wird mitgenommen auf eine unvoreingenommene Reise durch ein unbekanntes, aber gar nicht so fernes Land, stets begleitet von bunten Zeichnungen aus dem echten Leben. Die kurzweilige Geschichte soll unterhalten, amüsieren, informieren und vor allem den Mut machen, selbst auf Reisen zu gehen. Das Potenzial einer allein angetretenen Reise eröffnet sich durch die Bekanntschaften mit Einheimischen und Reisenden auf dem Weg und den Gewinn an Selbstbewusstsein und Reife.

  • Erstprüfer*in

    Prof. Felix Scheinberger
  • Zweitprüfer*in

    Dipl.-Des. Elisabeth Schwarz